Im Zeichen der Begegnung

Im Zeichen der Begegnung

Gästeatelier in der Alten Seilerei öffnet die Türen mit einer Ausstellung und zwei Kunstfilmen

Anlässlich des Tages des Offenen Ateliers präsentiert KulturLINIEN eV. am Samstag in der Alten Seilerei in Oderberg eine Ausstellung und zwei Filme, die sich in unterschiedlicher Weise mit künstlerischen Begegnungen auseinandersetzen.

Die Künstler sind sonst in großen Städten unterwegs. Tina Bara unterrichtet Fotografie in Leipzig, Andres Veiel inszeniert unter anderem am Deutschen Theater in Berlin, Joerg Waehner stellt parallel in Chemnitz aus. Und am kommenden Samstag sind sie in Oderberg. Eingeladen hat Johanna Martin und freut sich, ihr Gästeatelier in diesem Jahr mit diesem künstlerischen Aufeinandertreffen zu eröffnen. Mehr lesen